Diamant und Bornitrid (cBN) Körnungen

 
 
Sind sie auf der Suche nach der richtigen Körnung ? dann fragen Sie bei uns an
  • 22. Januar / Aktuelles
Die richtige Auswahl der, auf die Anwendung abgestimmten Diamant- und CBN- Körnungen, bildet zusammen mit der entsprechenden Bindung, die Basis für die technisch erfolgreiche und wirtschaftliche Anwendung unserer Schleifwerkzeuge. Der zu bearbeitende Werkstoff, sowie die grundsätzlichen Konditionen beim Einsatz bestimmen die Anforderungen an das Schleifwerkzeug und die Wahl der entsprechenden Körnung.
 
 

Seit der erfolgreich durchgeführten Diamantsynthese im Jahre 1953 und der darauf folgenden Vermarktung der Produkte, verfügen wir über eine Vielzahl an künstlich hergestellten Diamantkörnungen. Die richtige Auswahl der, auf die Anwendung abgestimmten Diamantkörnung, bildet, zusammen mit der entsprechenden Bindung, die Basis für die technisch erfolgreiche und wirtschaftliche Anwendung unserer Diamantschleifwerkzeuge. Bornitrid in seiner kubischen Struktur (CBN), wurde einige Jahre später entwickelt.

Der zweithärteste existierende Stoff, das Bornitrid in seiner kubischen Struktur (cBN), wurde einige Jahre später entwickelt. Auch CBN verwenden wir in verschiedenen Modifikationen.
Bei beiden Superabrasives, Diamant und cBN, erfolgt die Auswahl nach Kriterien, die hinterfragt werden müssen:

– Welche Anforderungen werden an das Schleifwerkzeug gestellt?
– Welcher Werkstoff wird bearbeitet?
– Welche Konditionen bestehen beim Einsatz?

Damit wird auch die immer wieder aufkommende Frage nach dem besten Korn beantwortet:
Nicht das teuerste oder festeste Korn, sondern die optimale Einbindung des am besten geeigneten Schleifkorns, ist technisch und wirtschaftlich die Lösung!

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Diamant- und cBN-Körnungen. Die Abbildung zeigt synthetische (grün, grau) und natürliche (weiß) Diamantkörnung von mehreren tausend Karat (1 Karat = 0.2 Gramm).

 

Kontakt

+49 (0) 7144 80 06 0

info@stuber-diamant.de

Das könnte Sie auch interessieren
 
>
12/17 - Naturdiamanten für Diamant-Abrichtwerkzeuge
 
>
11/16 - DIA- und CBN-SK zum Profilschleifen
 
 
>
10/16 - Schleifen von Sticheln, Elektroden oder Poliernadeln
 
>
07/16 - DIA-Abrichtplatte mit synthetischen Diamantstäbchen